Montag, 20. März 2017

Dritte Welt und Menstruation

Sie sind ja jetzt der Shit auf you Tube, Menstruationstassen. Ich habe mich noch nicht dazu durchringen können mich mit diesen Plastik Teilen zu befassen. Die Geschichte mit den herkömmlichen Methoden behagt mir auch nicht so recht aber gut. 

Durch Hanna Dette, die einen youtube Kanal betreibt, bin ich auf die Menstruationstassen von Rubycub gekommen. Diese möchte ich Euch vorstellen, da es sich um eine sinnvolle Sache handelt.


Was sind Menstruationstassen?
Während frau normalerweise das Blut mit Tampons oder Binden auffängt, welche danach weg geschmissen werden, legt sich diese Tasse direkt um die Stelle des Geschehens ( innerlich ), saugt sich dort fest und sammelt das Blut im Inneren der Tasse. Diese kann man dann einfach entleeren und auswaschen und wieder verwenden.

Die Vorteile sind


  • Kein Müll
  • Keine permanenten Kosten für Monatshygien
  • Kein toxisches Schock Syndrom ( Tamponvergiftung )
  • Kein Stress mit Entsorgen 
  • Kein Rumstehen von Monatshygiene Artikeln im Bad


Ich habe selbst noch keine Erfahrungen damit  gemacht, es gibt auf Youtube aber unzählige Möglichkeiten sich schlau zu machen

Die Idee von Rubycup

Man hat sich hier nun gedacht, dass man neben der üblichen, erforderlichen Beratung und Leistung, bezüglich Größen und so weiter noch einen Schritt weiter geht. Für jede gekaufte Tasse schenkt Rubycup einem Mädchen in der dritten Welt eine eigene Menstruationstasse.

Warum ist das so wichtig /erwähnenswert?

Die monatliche Blutung ohne Hygieneartikel kann die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben komplett verhindern. Man kann sich vorstellen, dass es in einem Land, in dem man nicht mal Toilettenpapier dafür zur Verfügung hat, schwer ist die Schule zu besuchen während man seine Tage hat. Noch dazu auf Grund der Tatsache, dass die Monatsblutung hier auch ein absolutes Tabuthema ist.

Darum bedeutet so ein Cup für die Mädchen Freiheit, bedeutet Bildung und auch ein besseres Leben.

Wer also noch eine Tasse kaufen möchte, der sollte dies hier tun.
http://rubycup.com/de/

Kanal von Hanna https://www.youtube.com/channel/UC1z8PWt7LMvyBIBJtf3enxw

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen