Montag, 17. Juli 2017

Meine Eine für ALLES Aleppo Seife

Ich habe Euch ja schon berichtet, dass es die Eine für Alles gibt. Es ist sicher nicht jedermanns Geschmack, doch man kann mit der Aleppo Seife echt viele Aufgaben des täglichen Körperpflegelebens meistern ohne sich in Hohe Kosten stürzen zu müssen. Ich habe von einer Freundin von den Seifen erfahren und nach einer intensiven Erprobungsphase habe ich sie gleich in mein Sortiment mit auf genommen.

Älter als Jesus

Das Prinzip von der Aleppo Seife ist das älteste der Welt. Die Seife kann man als älter als Jesus bezeichnen, da sie schon vor Jesu Geburt, also vor dem Jahr 0 gebräuchlich war und das Rezept kaum verändert wurde. Es gibt auch kaum Raum für Veränderungen, da das Prinzip so ursprünglich ist und die Rezeptur aus so wenigen Zutaten besteht. Man kann die Aleppo Seife auf älteste Rezepte zurück führen, die schon in den vorchristlichen Zeiten im Orient in Gebrauch waren.


Herstellung von Aleppo Seife

Die Seife wird auf der Basis von Olivenöl und Lorbeer Öl gefertigt und dann in einem historischen Verfahren zu Seife verwandelt. Diese Verseifung findet mit Hilfe alt bewährter Methoden statt und kann darum auch auf Zusatzstoffe und Duftstoffe verzichten.

Olivenöl und Soda werden in einen Topf gegeben bis die Verseifung beginnt. Erst gegen Ende wird die Seife mit dem Lorbeeröl angereichert. Insgesamt muss die Seife nach ihrer Produktion sechs Monate ziehen, sie wird in die typischen quadratischen Stücke geschnitten und dann mit den traditionellen Stempeln versehen.

Wenn die Seife innen noch einen grünen Kern hat, dann sieht man den Reifegrad daran.

Qualitätsmerkmale

Man kann die Qualität an mehreren Faktoren bewerten. Zum ersten schwöre ich auf die traditionelle Aleppo Seife, also jene, die nur mit wenigen Zutaten und in Aleppo selbst gefertigt wurde. Da es zur Zeit Krieg in der Region gibt, kann es da aber zu Lieferproblemen kommen. Eine gute Richtschnur ist auch der Anteil des Lorbeeröls. Je mehr Lorbeer öl verabeitet wurde, desto wertvoller ist die Seife. Olivenöl ist weitaus günstiger zu bekommen als das aufwändige und teuer zu gewinnende Lorbeeröl.


Das ist ein weiteres Merkmal für Qualität. Je älter die Seife ist, desto besser ist das. Seife reift mit der  Zeit und die Aleppo Seife wird dann dunkler und verliert negative Stoffe. Die Waschwirkung bleibt hingegen gleich.


Der Geruch

Ich mochte den Geruch nicht so gerne. Im Gegenteil fand ich, dass die Seife wirklich wie Knüppel auf den Kopf. Nach einer Zeit habe ich mich an die Seife gewöhnt und fand den Geruch sogar ausgesprochen angenehm.

Vorteile der Aleppo Seife

Sie ist frei von Zusatzstoffen, vegan und wird mit sehr wenigen Produkten hergestellt. Die Seife ist ph Neutral und kommt ohne viel Tam Tam aus. Sie ist vielseitig einsetzbar, sehr günstig und kann als Bestandteil einer natürlichen und umweltfreundlichen Körperpflege eingesetzt werden. Bei gesunder Haut ist die Handhabung unkompliziert, wer aber zu kaputter Haut neigt, der sollte an zusätzliche Pflege denken, zum Beispiel in Form von Körperbutter oder Olivenöl.

Nachteile der Aleppo Seife

Wer glaubt das Produkt habe nur Vorteile, der irrt. Gerade das wertvollste Mittel der Zubereitung, das Lorbeeröl kann in der Praxis zu Problemen führen. So gilt diese Zutat als hautreizend und allergieauslösend.

Wer zu sehr empfindlicher Haut neigt, den kann die Seife durch eine leicht austrocknende Wirkung auch zu reizender Haut führen.

Eine ähnliche Wirkung hat die Seife, wenn sie nicht lange genug gelagert worden ist. Darum ist es ratsam nur gut abgelagerte Seifen zu verwenden.

Verwendung von Aleppo Seife

Man kann die Aleppo Seife sehr vielseitig verwenden. Nicht nur Haare werden durch die Seife gepflegt, sondern auch der Körper. Das ist unglaublich praktisch, wenn man sich klar macht, dass man so nicht nur viel Geld spart, sondern auch Chemie. Überlegt man was alles an Zusatzstoffen, Duftölen und was weiß ich noch alles in einem herkömmlichen Shampoo steckt. Zudem spare ich auch viel Platz, denn so ein Stück Seife kann ich auch beliebig abteilen und abschneiden: Das hat den zusätzlichen Vorteil, dass auch nur ein Stück zur Zeit nass wird und der Rest trocken lagern kann und somit noch besser wird.

Aleppo Seife einkaufen

Ich kaufe meine Seife immer im dreier Pack auf dem Wochenmarkt, ihr bekommt sich auch bei dem Genussmensch ( Unser Shop http://www.der-genussmensch.de/
Blog http://dergenussmensch.blogspot.de/) und könnt dort eine Sparpack ordern ( Mail genügt). Da gibt es auch noch andere Gerüche.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen